Unsere Mandanten

Die Aktivitäten der Anwaltskanzlei CARBONNIER LAMAZE RASLE & ASSOCIÉS im Bereich des geistigen Eigentums und Medien sind international anerkannt. Dieser Sektor zählt zu den wichtigen Stützen der Firma. Er entwickelt sich Jahr um Jahr weiter, sowohl in den klassischen als auch in den aufstrebenden Branchen.

Zu unseren Mandanten zählen französische und ausländische Unternehmen, vor allem Fernsehsender, Medien-Gruppen, Verlage, Rundfunkanstalten, Produktionsfirmen, Vertrieb und Export vom Filmen und Fernsehen.

Unsere Schwerpunkte

  • Erstellung und Verhandlung von Verträgen, Lizenzen, Sub-Lizenzen im Bereich geistigen Eigentums
  • Rechtsstreitigkeiten mit Bezug auf das Recht am geistigen Eigentum vor Zivil- und Strafgerichten
  • Rechtsstreitigkeiten mit Bezug auf das Presserecht (Pressedelikte und Verletzung der Privatsphäre), vor Zivil- und Strafgerichten
  • Ausarbeitung und Verhandlung von Verträgen über audiovisuelle Produktion, Co-Produktion und nationale sowie internationale Ausstrahlung
  • Entwurf der Finanzierung audiovisueller Produktionen
  • Korrekturlesen von Manuskripten vor der Veröffentlichung
  • Vertragliche Basis für Werbemaßnahmen
  • Verhandlung von Rahmenverträgen mit Journalisten-Gewerkschaften (beispielsweise über die Zweitverwertung in Online-Publikationen)
  • Entwicklung von Strategien für außergerichtliche und gerichtliche Transaktionen mit Bezug auf das Recht am literarischen und künstlerischen Eigentum und Medienrecht
  • Prüfung von Mäzenaten, Patenschaften und Sponsoring
Trophées du droit Paris - Trophée d'argent - Médias et droit d'auteur - 2014