Of Counsel

Gérard NICOLAY hat sieben Jahre in der Anwaltskanzlei FIDAL gearbeitet und sich dort auf Steuer- und Wirtschaftsrecht spezialisiert.

Während dieser Zeit hat er gemeinsam mit Professor Jean-Marc MOUSSERON das Diplom DJCE (Diplôme de juriste conseil d'entreprise – Diplom als Unternehmensberater) entwickelt.

1980 gründete er die Kanzlei LANDWELL, die er mehr als 20 Jahre lang leitete. Seit 2004 gehört er zur Kanzlei CARBONNIER LAMAZE RASLE & ASSOCIÉS, wo er weiter als Anwalt arbeitet.

Gérard NICOLAY verstärkt mit seinen fachlichen Kompetenzen und seiner breiten Berufserfahrung die Abteilung Gesellschaftsrecht – Finanzierung – Internationale Transaktionen.

Seit 1976 als Anwalt bei der Pariser Anwaltskammer zugelassen.

Ausbildung

Diplom (DESS) im Privatrecht, Université Paris I Panthéon-Sorbonne

Mitgliedschaften

Vorsitzender der Association nationale des écoles d'avocats (Nationaler Verband der Anwaltsschulen) seit dem 1.1.2009

Titel und Mitgliedschaften

Mitglied des Conseil de l'Ordre (Vorstand der Rechtsanwaltskammer) seit 2005
Direktor der Ecole de formation du barreau de Paris (EFB) (Pariser Anwaltsschule)
Mitglied der Commission Formation du Conseil national des barreaux (CNB) (Bildungsausschuss des nationalen Rates der Anwaltskammern)
Chevalier de la Légion d'Honneur (Ritter der Ehrenlegion)

Kontakt

gnicolay@carlara.com
Tel. : +33 (0)1 53 93 61 41